Affiliate Success Story (Slaven)

605x170_blog_affiliate_012

Questionnaire “Affiliate Success Stories”:

Name/Company: Slaven
Age: 35
Websites: www.propredictions.eu + number of others


  1. Hello Slaven, we’re happy to feature you in this month’s affiliate success story. Tell us when you started your successful site/company and how did you come up with the idea in the first place?
    Hello, I’m happy and proud to feature in your success story. I started by googling terms like “home business” around 2005. Spend some time as an affiliate of traveling agency and number of online book shops, but only after I set up my first betting site in 2008. the things started to happen and it was not long before I made some real money.
  2. What inspires you or what is the basis of your ideas?
    Freedom. I like to do things my way, and really do not like the regular job regime, travelling to work and working in office from early morning till late afternoon or evening.
  3. How many hours per week do you spend on your affiliate activities?
    Probably more then I did while working on regular job. But the big difference now is that I do not consider it working, it is more part of my life.
  4. When did you become an affiliate with bet-at-home.com affiliates?
    2008, maybe 2009?
  5. In your opinion, what makes a good affiliate programme?
    User friendly interface, transparency, good player conversion and good commission.
  6. What do you like most about our bet-at-home.com affiliate programme?
    Player conversion is really good, prompt payments, and the fact that you work with Income Access, one of the very best in gaming industry.
  7. What makes a above all good affiliate manager?
    He needs to be quick with a reply, be professional at what he do and have a really good understanding of affiliate work and needs.
  8. Which challenges do you foresee in the igaming sector?
    Regulation, crazy tax rates and AdBlocker.
  9. In your opinion, what is the essence of long-term success in the igaming sector?
    Professionalism and persistence.
  10. Do you have any advice for all the first time affiliates out there who are at the beginning of their career?
    Read above.
  11. Who do you admire the most?
    All activists (even Anonymous). I really admire people who do not take life for granted, would like to live in a better world and are ready to do something about it.

 


605x170_blog_affiliate_012

Fragenkatalog „Affiliate Success Stories“:

Name/Unternehmen: Slaven
Alter: 35
Seiten: www.propredictions.eu  + viele mehr


  1. Hallo Slaven, wir freuen uns, dass wir dich in unserer diesmonatigen Affiliate Success Story vorstellen dürfen. Erzähl doch mal – wann hast du deine erfolgreichste Seite / dein Unternehmen gestartet und wie bist du auf die Idee gekommen?
    Hallo, ich freue mich und bin stolz darauf, mich hier präsentieren zu dürfen. Ich begann 2005 damit, „home business“ zu googeln. Danach verbrachte ich einige Zeit damit als Affiliate von Reiseagenturen und online Büchershops zu arbeiten. Aber erst 2008 als ich meine erste Wettanbieterseite erstellte, kamen die Dinge ins Laufen und es dauerte nicht lange bis ich mein erstes Geld damit verdiente.
  2. Was inspiriert dich bzw. was ist Quelle deiner Ideen?
    Die Freiheit! Ich mag es, die Dinge auf meine Art und Weise zu tun und nicht wie es das reguläre Arbeitsregime vorsieht, verbunden mit der täglichen Fahrt zur Arbeit und das Arbeiten im Büro vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag oder Abend.
  3. Wie viele Stunden pro Woche wendest du für deine Tätigkeit als Affiliate auf?
    Wahrscheinlich arbeite ich mehr Stunden als ich es damals bei meinem geregelteren Job getan habe. Aber der große Unterschied zu jetzt ist, dass ich es nicht als Arbeit sehe, sondern mehr als Teil meines Lebens.
  4. Seit wann bist du Affiliate bei bet-at-home.com Affiliates?
    Ich denke 2008, oder vielleicht 2009?
  5. Was macht für dich generell ein gutes Affiliate Programm aus?
    User-freundliches Interface, Transparenz, gute Spieler Conversion, gute Provision
  6. Was schätzt du an unserem bet-at-home.com Affiliates Programm?
    Die Spieler Conversion ist wirklich gut, zügige Auszahlungen und dass bet-at-home.com mit Income Access arbeitet, eines der besten Programme in der Gaming Industrie.
  7. Was macht für dich einen besonders guten Affiliate Manager aus?
    Er muss schnell auf Fragen antworten, professionell in seiner Arbeit sein und ein gutes Verständnis für die Arbeit und die Bedürfnisse eines Affiliates haben.
  8. Welche Herausforderungen siehst du für die Zukunft des igaming Bereichs?
    Vorschriften, verrückte Steuersätze und AdBlocker
  9. Worin liegt für dich die Essenz langfristig im igaming-Bereich erfolgreich zu sein?
    Professionalität und Beharrlichkeit
  10. Hast du vielleicht noch einen Tipp, welchen du Affiliates, die erst am Anfang ihrer Karriere stehen, mitgeben möchtest?
    Siehe oben.
  11. Welche Person bewunderst du am Meisten?
    Alle Aktivisten (auch Anonymous). Ich bewundere Menschen, welche das Leben nicht für selbstverständlich nehmen, die in einer besseren Welt leben wollen und bereit sind, dafür auch etwas zu tun.
Tagged with: , , , ,
Posted in Affiliate Success Stories

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: